Bachblüten

“Krankheit ist weder Grausamkeit noch Strafe, sondern einzig und allein ein Korrektiv; ein Werkzeug, dessen sich unsere eigene Seele bedient, um uns auf unsere Fehler hinzuweisen”
Eduard Bach

Die Wirkung der Bachblüten

Bach ist der Meinung, dass Blumen und Büsche höhere Ordnung haben und durch Ihre hohe Schwingung die Kraft haben unsere menschliche Schwingung zu erhöhen, unsere Persönlichkeit mit Tugenden die wir nötig haben zu überfluten und dadurch die Charakter Mängel auszugleichen ,welche unsere Leiden verursachen. Bachblüten helfen bei : unerklärlichen Ängsten, Unsicherheit, Hoffnungslosigkeit, Ungeduld, Schuldgefühlen,….uvm.

Ich biete in meinen Sitzungen eine Austestung der richtigen Blüten und die richtige Dosierung mittels des Muskeltests der Kinesiologie an.